Keto Humor :)

“Ich sagte doch du wärst das GUTE Fett!“

MCTs – Mittelkettige Fettsäuren und die Fettverdauung

Der Begriff MCT kommt aus dem Englischen und steht für Medium Chain Triglycerides. (Auf Deutsch sind das Mittelkettige Fettsäuren und werden mit MFS abgekürzt.) Mittelkettige Fettsäuren gehören zu den gesättigten Fettsäuren, da sie keine Doppelbindungen zwischen den C-Atomen aufweisen. (Ungesättigten Fettsäuren weisen eine oder mehrere Doppelbindungen auf, daher die Bezeichnung einfach/mehrfach ungesättigt. Dazu mehr in … Weiterlesen

Ketose und Alkohol:
Womit kann ich anstoßen?

Wenn man zu Silvester anstoßen möchte, ohne dabei aus der Ketose zu fliegen, muss man ein paar Dinge beachten. Verzichten sollte man auf alles, was süß oder fruchtig schmeckt wie zum Beispiel Likör, Glühwein, halbtrockener und lieblicher Wein sowie Fruchtschnaps. Dasselbe gilt natürlich auch für alle herkömmlichen Biersorten. Es gibt gewisse LowCarb (Diät) Biere, welche … Weiterlesen

Süßstoffe im Überblick

Es gibt mittlerweile so viele Süß – und Zuckerersatzstoffe auf dem Markt, dass man schnell mal den Überblick verlieren kann. Die unterschiedlichen Markennamen verwirren nur noch zusätzlich. Ich habe hier eine vorbildliche Tabelle von Johanna Handschmann für euch, wo alle relevanten Informationen zu den Süßstoffen gesammelt und übersichtlich dargestellt wurden. Für die ketogene Ernährung ist vor allem die Spalte Insulineffekt (GI) … Weiterlesen

Coole T-shirts als Spendenaktion für die Forschung zur ketogenen Ernährung und Krebs

Die Doktoren Eugene Fine und Richard Feinman von der Gesellschaft “Nutrition & Metabolism“ haben eine Spendenaktion gestartet, um Geld zur Forschung auf dem Gebiet der ketogenen Ernährung und Krebs aufzutreiben. Mehr Forschungen auf dem Gebiet sind dringend nötig. Man kann sich für 17 Dollar ein T-Shirt bestellen, das Geld fliesst dann in die Forschung. Es … Weiterlesen

Aus Low-Carb wird No-Carb

Wie-einfach.de hat die ketogene Diät kurz und treffend zusammengefasst. Sie machen hilfreichen Tips und zum Schluss des Artikels gibt es noch einen Essensplan mit Frühstück, Mittag und Abendessen. Eine klare Leseempfehlung, zumal man nur 10min zum Lesen braucht und viele wichtige Informationen erhält: wie-einfach.de – aus low carb wird no carb

Kochidee der Woche:
Omelett mediterran

Zwiebeln und Speckwürfel im Ghee kurz anbraten. 3 oder mehr Eier zerschlagen und über die Zwiebel/Speck Mischung giessen. das Omelett auf niedriger Temperatur braten (oben das Ei noch etwas flüssig lassen). Shitake kurz anbraten und zusammen mit Tomaten, Oliven, Basilikum, Hanfsamen das Omelett belegen. Hinweis: Sparsam mit Zwiebeln und Tomaten umgehen, weil diese etwas mehr Kohlenhydrate haben. … Weiterlesen

Meryl Streep und die ketogene Ernährung

1997 erschien der Amerikanische Fernsehfilm “First Do No Harm“ von Jim Abrahams mit einer brillianten Meryl Streep in der Hauptrolle. Der Film erzählt die Geschichte eines Jungen, dessen schwere Epilepsie nicht auf die Medikamente anspricht. Dem Jungen kann schlussendlich mit einer ketogenen Ernährung geholfen werden. Der Regisseur und Produzent Jim Abrahams wurde durch seine eigenen Erfahrungen … Weiterlesen