Medienberichte


Meryl Streep und die ketogene Ernährung

1997 erschien der Amerikanische Fernsehfilm “First Do No Harm“ von Jim Abrahams mit einer brillianten Meryl Streep in der Hauptrolle. Der Film erzählt die Geschichte eines Jungen, dessen schwere Epilepsie nicht auf die Medikamente anspricht. Dem Jungen kann schlussendlich mit einer ketogenen Ernährung geholfen werden. Der Regisseur und Produzent Jim Abrahams wurde durch seine eigenen Erfahrungen … Weiterlesen

Ein Leben ohne Zucker:
Food-Bloggerin Dominique Bachmann berichtet.

„90 Prozent glauben immer noch an «Low Fat» und essen Margarine statt Butter. Ich esse mit relativ viel Fett und nehme überhaupt nicht zu. Den Leuten wird so viel Ernährungswissen an den Kopf geschleudert, darunter viel Fehlinformation und von der Industrie unterstützte Studien, denn Zucker ist billig und wichtig, um Lebensmittel günstig zu produzieren.“ Hier … Weiterlesen

The Magic Pill – Der Dokumentarfilm

Was, wenn die meisten unserer modernen Gesellschaftskrankheiten tatsächlich alles Symptome desselben Problems sind? “The Magic Pill“ folgt Ärzten, Patienten, Wissenschaftlern, Köchen, Landwirten und Journalisten aus der ganzen Welt, die durch einen Paradigmenwechsel beim Essen Krankheiten bekämpfen. Hier der Trailer zu einem vielversprechenden Dok Film über die Rolle der Nahrung als Medizin:

Focus berichtet über den Warburg-Effekt:
Zucker erhöht Aggressivität von Krebs

Focus zeigt eine interessante Studie zum Thema Zucker und Krebs. Unter dem Link ist auch ein kurzes (ca 1min) Video zu sehen, wo die Studie kurz zusammengefasst wird. Dass die Ketogene Diät den Krebs jedoch komplett aushungern könnte, wie zum Schluss vom Video suggeriert wird, ist nicht erwiesen. Die Tumorzellen verfügen in der Regel über … Weiterlesen

20 Minuten berichtet: Victoria Beckham isst Fett!
– und selbstverständlich gleich die Studie dazu!

Kürzlich wurde im ’20 Minuten‘ berichtet, dass Victoria Beckham mehr Fett esse, um den Alterungsprozess zu verlangsamen (siehe Foto). Ein Arzt in LA habe ihr angeblich dazu geraten. Es scheint, dass ganz Hollywood sich mittlerweile ketogen ernährt. Ich habe hier für euch die entsprechende Studie im Neuroscience News gefunden. Die Studie wurde an Mäusen durchgeführt, mit dem Resultat, dass die … Weiterlesen

GEO: Warum Fasten so gesund ist

Ein interessanter Artikel im Geo über die gesundheitlichen Aspekte des Fastens. Einige dieser Aspekte betreffen auch die ketogene Ernährung, da die Ketose dem metabolischen Fastenzustand entspricht: Geo Magazin – Warum Fasten so gesund ist

SRF Berichtet über die “Pure“ Studie:
Viel Fett ist gesund!

Für die “Pure“ Studie wurden in 18 Ländern mit tiefen, mittleren und hohen Einkommen über 135’000 Menschen während 7,4 Jahren auf ihre Ernährungsgewohnheiten untersucht. Das Ergebnis lässt aufhorchen. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis auch die gesättigten Fettsäuren für ihren gesundheitlichen Nutzen anerkannt werden. Hier der Beitrag vom Schweizer Fernsehen (der Beitrag der Sendung … Weiterlesen