Sind gesättigte Fette ungesund?

Die kurze Antwort: Nein

Der Zusammenhang mit HKL-Erkrankungen gilt heute als überholt und mehrfach widerlegt.
Eine Rolle spielt die Qualität der Fette, d.h. ob sie natürlich sind oder in der Fabrik hergestellt wurden. Transfette gelten weiterhin als ungesund.

In folgenden Video nehmen verschiedene Ärzte Stellung zu der Frage:


Eine Reaktion auf “Sind gesättigte Fette ungesund?

  1. Die Theorie, dass gesättigte Fettsäuren ungesund sind, ist uralt und stammt noch aus einer Zeit, in der die Technologie im Medizinsektor noch recht dürftig war. Man hat aufgrund fragwürdiger Studien mit fragwürdigen Methoden einfach angenommen, dass das so sei, ohne die sich entwickelnden und sich ändernden Ernährungsgewohnheiten der Zivilisation in Frage zu stellen und in diese Beurteilung mit einfliessen zu lassen. Ich bin auch der absoluten Überzeugung, dass gesättigtes Fett nicht nur unbedenklich ist, sondern sogar zu einer gesunden Ernährung dazugehört. Natürlich nur unter gleichzeitiger Einschränkung aller raffinierter Kohlenhydrate.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.