Blutzucker Spikes bei Sponser Low Carb Bar

Die kürzlich erschienenen Low Carb Bars von Sponser wurden wieder aus dem Ketoshop Sortiment genommen. Schade, denn schmecken tun sie super. Grund dafür sind deutliche Blutzuckererhöhungen nach dem Verzehr der Riegel. Sie haben zwar nur 2.2g Carbs pro Riegel – und desshalb kamen sie auch ins Sortiment – der hohe Gehalt an Milchprotein sowie die Fructo-Oligosachharide und Polydextrose die als Nahrungsfasern dienen, scheinen jedoch den Blutzucker ungünstig zu beeinflussen.
Wir haben mehrere Blutzuckermessungen vor – und 20min nach dem Verzehr durchgeführt und eine durchschnittliche Blutzuckererhöhung von fast 2mmol/L festgestellt (z.B. von 5 auf 7mmol/L).

Dieses Beispiel zeigt, dass man bei neuen und stark verarbeiteten Produkten vorsichtig sein sollte. Auch wenn “Low Carb“ drauf steht und einem ein Produkt von einer Fachperson empfohlen wurde, ist es ratsam, die Blutwerte selbst zu kontrollieren. Bei Ketoshop werden die Produkte desshalb immer am eigenen Leib getestet, in diesem Fall etwas später als üblich, dafür möchte ich mich entschuldigen.

Herzlichst,
ben

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.