Covid 19 und der Elefant im Raum

Adipositas und chronische Stoffwechselerkrankungen gefährden COVID-19 Patienten massiv. Jetzt ist es an der Zeit, echte Lebensmittel zu essen!

In der medizinischen Fachliteratur ist bekannt, dass überschüssiges Körperfett eine Disregulation des Immunsystems und chronische Entzündungen hervorruft, die in direktem Zusammenhang mit dem Zytokinsturm stehen, der für das bei Influenza und anderen Atemwegsviren auftretende Acute Respiratory Distress Syndrome verantwortlich ist.

Die unverhältnismäßig hohe Anzahl von Schwarzen und Angehörigen ethnischer Minderheiten, die dem Virus erliegen, ist zum Teil durch ein signifikant erhöhtes Risiko für chronische Stoffwechselerkrankungen in diesen Gruppen erklärbar. So ist zum Beispiel die Prävalenz von Typ-2-Diabetes bei Menschen südasiatischer Herkunft, die im Vereinigten Königreich leben, 2,5- bis 5-mal so hoch und bei Menschen afrikanisch-karibischer Abstammung dreimal so hoch wie bei den Kaukasiern.

Hier geht es zum original Artikel von Dr. Aseem Malhotra im European Scientist:

European Scientist – Article of the week

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.