Die Wissenschaft bestätigt die heterodoxen Ansichten des Herzchirurgen Dr. Haroun Gajraj

„In der Vergangenheit wurde ein hoher Cholesterinspiegel zu sehr für den Sündenbock gehalten. Unter bestimmten Umständen kann er ein Indikator für eine Herzerkrankung sein, es gibt jedoch keine Hinweise auf einen kausalen Zusammenhang. Meiner Ansicht nach sind ein hoher Cholesterinspiegel oder ein hoher LDL-Spiegel nicht die Verursacher von Herzinfarkten. Genauso wenig wie  Feuerwehrleute, die bei einem Brand zur Stelle sind, die Verursacher des Feuers sind.“ – Dr. Haroun Gajraj

Hier gehts zum ganzen Beitrag von Lowcarbhighfat.at: die-erkenntnis-eines-herzchirurgen

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.