Ärzteblatt: Dein Freund, der Ketonkörper!

Soll man Diabetikern und Adipösen raten, Kohlenhydrate in der Nahrung radikal einzusparen? Mehr und mehr Ärzte befürworten schon länger den „Low Carb“-Ansatz, die wissenschaftliche Evidenz dafür wächst. Renommierte Institutionen legen derzeit ambitionierte Studien auf, um weitere Argumente für einen Paradigmenwechsel zu liefern. „Im Grunde sehen wir inzwischen die Insulinresistenz der Organe nicht mehr als Ursache der hohen … Weiterlesen

Ketogene Ernährung und Multiple Sklerose (MS)

Die Ketogene Ernährung ist immer wieder ein Thema bei Leuten, die unter MS leiden. Auch eine Kalorienreduktion oder intermittierendes Fasten kann hilfreich sein. Der genaue Wirkmechanismus ist noch nicht restlos geklärt, es kommen aber immer wieder interessante Studien zum Vorschein. Unten findet ihr den Link zur Studie “Ketogene Diäten dämpfen die Cyclooxygenase und Lipoxygenase-Genexpression bei … Weiterlesen

Keto und Krebs: Vorsicht bei bestimmten Mutationen

Es gibt wichtige neue Informationen bezüglich der ketogenen Ernährung und Krebs. Es ist schon länger bekannt, dass viele Krebsarten Glukose als Energiequelle bevorzugen. Nach neusten Erkenntnissen (Studie unten) gibt es aber auch solche, die Ketone verstoffwechseln oder verwerten können. Melanome mit einer bestimmten Mutation können mit einer ketogenen Ernährung sogar doppelt so schnell wachsen, weil … Weiterlesen

Washington Times: Kohlenhydrate bringen uns um!

Herzkrankheiten sind in den USA mit ca 610,000 Todesfällen/Jahr die häufigste Todesursache. In Amerika findet nun bezüglich Ernährung endlich ein Umdenken statt: „Seit Jahrzehnten verschreiben Ärzte und Ernährungswissenschaftler fettarme Diäten an Menschen, die versuchen, ihr Risiko für Herzerkrankungen zu senken. Eine wachsende Zahl von Untersuchungen deutet darauf hin, dass dieser Rat falsch ist. Für die … Weiterlesen

Wie man ohne Carbs 100 Meilen weit rennt: Interview mit Zach Bitter

Der Ultra Runner Zach Bitter ist U.S. Rekordhalter im 100-Meilen Marathon und das mit einer unglaublichen Zeit von 11:40:55. Zach ist ausserdem ein überzeugter Ketarier (Geniesser der Ketogenen Ernährung).  Hier ein paar Ausschnitte aus dem Interview: „Sogar in meinem absolut magersten Zustand, mit ungefähr 4 bis 5 Prozent Körperfett, habe ich noch genügend Fett, um … Weiterlesen

Welche Arten von Tumoren sprechen eher auf eine ketogene Ernährung an?

Da es auch Typen von Tumoren gibt, die sich gut von Ketonkörpern ernähren können (wurde z.T. bei Lungen – und Leberzellkarzinomen beobachtet), gilt es herauszufinden, wie man die Krebsarten erkennt, welche am besten auf eine ketogene Ernährung ansprechen könnten. Gemäss der angehängten Studie könnten das Tumoren mit einer tiefen ketolytischen Enzymexpression, einer geringen Expression von … Weiterlesen

Ketogene Ernährung für Veganer – geht das?

Man muss sich nicht dauernd Mascarpone oder fetten Speck einverleiben, um einer ketogenen Diät zu folgen. Ganz im Gegenteil, eine auf Pflanzen basierende KD ist absolut möglich. Es braucht aber eine gewisse Bereitschaft und Motivation, da die Auswahl an Lebensmitteln gerade bei der Keto-Vegan Kombination ziemlich limitiert ist. Ich hoffe, dass dieser Artikel mehr Unterstützung … Weiterlesen

Neu: Rocket C8!

Neu im Sortiment: das hochwertige Rocket C8 Öl von BRAINEFFECT.    

Wie Fett schlank macht

Ein guter Beitrag von Romy Dollé, der Frau des bekannten Schweizer Fitness-Trainers Dave Dollé, über die Ketogene Ernährung und warum sie fürs Abnehmen so gut funktioniert: Femelle – wie Fett schlank macht